Restaurants der nahen Umgebung

Die Gegend um Granada ist bekannt al seine der letzten in Spanien, wo man zu jedem Getränk eine gratis Tapas bekommt. Eine Tradition, die im Valle de Lecrín in hohem Grad lebendig ist. Hier bietet selbst die kleinste Bar einen Leckerbissen zum Bier (una caña) oder einem Glas Wein. Eine charmante Art und Weise, sich – ab und zu! – sein Essen zusammenzusetzten.

Wir haben eine Liste der Restaurants in der unmittelbaren Gegend des Garden of lemons ausgearbeitet. Die Liste könnte lang sein, aber man sollte immer wagen, sich auf eigene hand in eine der etlichen kleinen Kneipen in den Dörfern zu begeben und seine eigenen Entdeckungen zu machen. Oft wird man über die hohe Qualität der in der Regel schlichten Tapas verfüfft sein.

 

Restaurants und Kneipen:

  • Restaurante Los Naranjos i Melegís, Avenida del Valle 32: Ausgezeichnetes Restaurant mit sehr schöner Aussicht über das Tal und den See. Beliebtes Ausflugsziel der Bevölkerung aus Granada. Kosten Sie die örtliche Spezialität “Remojón” (Ein Salat mit Apfelsinen, Oliven, und getrocknetem Stockfisch) in der Apfelsinen-Saison im Frühling, oder den Tomaten-salat mit Ziegenkäse “Tomate aliñado”, ein wahres Kunstwerk in Form und Farbe. Oder die kleinen, lecker im Ofen gebackenen Lammkeulen oder eine hervoraragende Schweinhaxe (Achtung – es sind riesige Portionen, die gerne geteilt werden dürfen!)
  • Restaurante Puerta del Valle; Avenida del Valle 1, Melegís. Spanischer wird es nicht! Mögen Sie hausgemachtes Essen, finden Sie in diesen großen, schlichten Lokalitäten einen gute spanische traditionelle Gerichte. Auf der Terrasse werden im Sommer regelmäßig Flammenco-Abende angeboten.
  • Bar und Restaurant Garvi, Calle Granada 26, 18656 Talará. Sehr beliebt bei den Ortsansässigen. Richtig gutes spanisches Essen. Preiswert. Auch die Bar ist absolut ein Besuch wert – so zum Beispiel für ein Glas Wein mit guten Tapas.
  • Bar Jovi / Meson La Despensa del Valle im Dorf Restabal, Calle Santa Ana. Gute, rustike, spanische Küche. Charmant, wenn man das Rustike mag! Äußerst preiswert. Wir mögen besonders die gute Stimmung vor dem offenen Ofen in der Bar im ersten Stock.
  • Restaurante “La Tasca” i landsbyen Niguelas. Herrliche Küche mit guter Pizza direkt aus dem Holzofen. Hervorragende Aussicht über die Kluft von der Terrasse.
  • Bar La Plaza, gleich am Parkplatz am Ortseingang zu Nigüelas. Eine kleine und schlichte, aber tolle Tapas-Bar für die sonnenreichen Tage!

 

Die Liste wird weitergeführt. In Granada gibt es mehrere ausgezeichnete Restaurants, und an den Stränden Salobreñas, Almuñecars ist die Liste der Restaurants lang.